Diese Frage habe ich mir gestellt und bin auch auf eine Antwort gestoßen.

Staking oder Liquidty Mining

Staking

Vielleicht denken Sie, dass Staking eine weniger ressourcenintensive Alternative zum Mining ist. Dabei wird Guthaben in einer Wallet für Kryptowährungen gehalten, um die Sicherheit und den Betrieb eines Blockchain-Netzwerks zu unterstützen. Einfach ausgedrückt: Staking bedeutet Kryptowährungen zurückzuhalten, um Belohnungen (Rewards) zu erhalten.

Liquidity Mining

Liquidity Mining bedeutet, dass von unabhängigen Liquidity Minern immer zwei Trading-Paare in das System gegeben werden, beispielsweise BTC-DFI.

Diese Liquidity Miner, welche Gelder in das System geben, wollen im Gegenzug dafür natürlich etwas haben: sogenannte Liquidity Mining Rewards.

CAKEDEFI

Ich habe mich für beides entschieden. Ich habe 50% meiner Bitcoins in DFI gewechselt und daraus ein Währungspaar gebildet. Ich habe mich hier registriert. Cakedefi.com

Meine Ersteinzahlung

0.03278 BTC 
521.47008 DFI

Rewards

Für das Liquidity Mining gibt es 1x täglich Rewards in Form von DFI´s. Diese Rewards werden automatisch gestaked und erwirtschaften auf wieder DFI´s, jedoch ist der Prozentsatz dabei aber etwas geringer.

Nächstes Update gibt es am 22. März 2021

Mathias Schmid

Mathias Schmid

Ich bin seit 2002 Frugalist, womit ich mir die Grundlage für Investitionen ermöglicht habe. Meine Firma habe ich 2005 gegründet, mit der ich im Eventmarketing tätig war. Monatliche Überschüsse investiere ich seit 2006 aktiv an der Börse. Durch günstige Gelegenheiten wurde ich zum Immobilieninvestor. Seit 2011 betreibe ich mit meiner Freundin zusammen eine Food & Cocktailbar.

Lass mir einen Kommentar da